Sie befinden sich hierShingitai

Shingitai


DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version
Eckdaten
Begründer: 
John Saylor
Herkunft: 
Vereinigte Staaten (USA)
Nordamerika
Zeitliche Einordnung: 
1984
Klassifizierung
Art der Kampfkunst: 
Kampfsport
Waffeneinsatz: 
ohne Waffen
Fotos und Videos
Video des Kampfstils: 
Hoguera Florida Plaza la Viña (Alicante) Exhibición de Karate equipo Shin-Gi-Tai 28-de Marzo-2010

Der amerikanische Judo-Meister im Schwergewicht betrieb nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn den Judobereich des amerikanischen Olympia-Trainingscenters in Colorado Springs.

Er vergleicht Shingtai-Jiu-Jitsu mit dem Zehnkampf: für den Erfolg benötigt der Sportler ein breites Spektrum an Techniken.

Das System enthält drei Bestandteile: Shin ist die geistige Haltung, Gi die Technik und Tai die Kraft und Fitness.

Die Elemente des Stils sind Schlagtechniken, Würfe, Bodenkampf und Ringertechniken.

Lexikon Trivia

304 Kampfstile gelistet


aus 47 Ländern
von 147 Begründern

ohne Waffen: 171
optionale Waffen: 90
nur mit Waffen: 43


innere: 33
äußere: 114
Kampfsport: 157