Sie befinden sich hierRussischer Allroundkampf

Russischer Allroundkampf


DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version
Eckdaten
Begründer: 
Maxim Shatunov
Herkunft: 
Russland
Europa
Zeitliche Einordnung: 
1998
Klassifizierung
Art der Kampfkunst: 
Kampfsport
Waffeneinsatz: 
ohne Waffen

Russischer Allroundkampf (RAF) soll ausschließlich aus russischen Traditionen entwickelt worden sein und keine Prinzipien oder Techniken asiatischer Kampfkünste enthalten.

Es gibt Wettkämpfe, bei denen mit Boxhandschuhen gekämpft wird.

Auch Nahkampftechniken für polizeiliche Anwendungen gehören dazu.

Lexikon Trivia

304 Kampfstile gelistet


aus 47 Ländern
von 147 Begründern

ohne Waffen: 171
optionale Waffen: 90
nur mit Waffen: 43


innere: 33
äußere: 114
Kampfsport: 157