Sie befinden sich hierHan Moo Do

Han Moo Do


DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version
Eckdaten
Begründer: 
Young Suk
Herkunft: 
Korea
Asien
Zeitliche Einordnung: 
1989
Klassifizierung
Art der Kampfkunst: 
Kampfsport
Waffeneinsatz: 
optionale Waffen
Fotos und Videos
Video des Kampfstils: 
A video of an exhibition held at Jyväskylä in January 2007.

Han Moo Do ist koreanisch und bedeutet "Der Weg der koreanischen Kampfkunst".

Es ist nicht identisch mit Han Mu Do. Das System wurde in Finnland entwickelt und beinhaltet Hebel, Tritte, Faustschläge, Würfe und Grappeltechniken.

Die meisten Techniken kommen aus Taekwondo und Hoi Jeon Moo Sool.

Han Moo Do wird in Training und Wettkampf als Vollkontaktsport ausgeübt.

Lexikon Trivia

304 Kampfstile gelistet


aus 47 Ländern
von 147 Begründern

ohne Waffen: 171
optionale Waffen: 90
nur mit Waffen: 43


innere: 33
äußere: 114
Kampfsport: 157