Sie befinden sich hierDambe

Dambe


DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version
Eckdaten
Begründer: 
?
Herkunft: 
Nigeria
Afrika
Klassifizierung
Art der Kampfkunst: 
Kampfsport
Waffeneinsatz: 
optionale Waffen
Fotos und Videos
Video des Kampfstils: 
CNN's Christian Purefoy reports on the sometimes deadly Nigerian sport of Dambe, or one-handed boxin

"Vereint sein mit dem Licht des Schöpfers" auf Haussa

Traditioneller sehr harter Faustkampf des Haussa-Volkes. Die ehemals enthaltenen Ringkampftechniken werden heute nicht mehr eingesetzt.

Dei Kämpfe finden traditionell zwischen Bauern in der Erntezeit statt. Heute wird Dambe immer stärker kommerzialisiert.

Die Wettbewerbe gehen über drei Runden und werden von Trommelmusik begleitet. Kampfstätte ist ein Stampflehmplatz.

Die Kämpfer wickeln sich eine Metallkette um ihr dominantes Bein und Metalldraht um die Kampffaust, welche "Speer" genannt wird.

Sie versuchen den Gegner mit einem einzigen Schlag dieser Faust zu Boden zu bringen. Wer den Boden berührt, hat verloren.

Die zweite Hand, der "Schild" wird zum Parieren und Blocken verwendet. Auch Fußtechniken werden eingesetzt.

Lexikon Trivia

304 Kampfstile gelistet


aus 47 Ländern
von 147 Begründern

ohne Waffen: 171
optionale Waffen: 90
nur mit Waffen: 43


innere: 33
äußere: 114
Kampfsport: 157