Sie befinden sich hierAngampora

Angampora


DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version
Eckdaten
Begründer: 
?
Herkunft: 
Indien
Asien
Zeitliche Einordnung: 
6. Jahrhundert
Klassifizierung
Art der Kampfkunst: 
äußere Kampfkunst
Waffeneinsatz: 
optionale Waffen
Fotos und Videos
Video des Kampfstils: 
Angampora, the traditional martial art of Sri Lanka is known to be one of the oldest fighting discip

"Kampf mit dem Körper" auf Hindi
 Diese Traditionelle Kampfkunst der Sinhala-Krieger mit Grappel und Festhaltetechniken, sowie Kräftigungsübungen.

Wichtig ist die Beinarbeit: "Mulla Panina"
Diese wird unter Begleitung indischer Trommeln geübt. Der Rhytmus soll dem Kämpfer helfen, den Geist des im Käfig gehaltenen Tigers zu verstehen um die eigene Psyche auf den Kampf gegen überlegene Gegner einzustellen.

Auch der Einsatz von Waffen wird geübt. Wichtigste Waffe ist die Velayudaya, eine Art Peitsche mit vier langen zweischneidigen flexiblen Metallstreifen an einem Griff.

Lexikon Trivia

304 Kampfstile gelistet


aus 47 Ländern
von 147 Begründern

ohne Waffen: 171
optionale Waffen: 90
nur mit Waffen: 43


innere: 33
äußere: 114
Kampfsport: 157